inlovewithjune – nachhaltige Wohlfühlkleidung made in Europe

Auf der ISPO 2018 traf ich Anne, die Gründerin und Seele der nachhaltigen Marke inlovewithjune, und wir haben uns eine Weile über ihre Ideen zu nachhaltiger Mode unterhalten. Abgesehen von der Grundidee, begeistert mich die tolle Qualität und Verarbeitung der Stoffe und der minimalistische Stil. Ich habe Anne um ein Interview gebeten und inspirierende Antworten bekommen!

IMG_3504

Ronja: Wie ist dir die Idee zu der Marke gekommen?

Anne: Ich fahre jedes Jahr im Juni für ein paar Wochen an die französische Atlantikküste. So ist auch der Name INLOVEWITHJUNE entstanden. Ich liebe es einfach am Strand zu sein, im Meer zu surfen und die Natur zu genießen. Es zeigt mir jedes Mal aufs Neue wie wenig man eigentlich braucht um glücklich zu sein.

Den Traum ein eigenes Unternehmen zu gründen hatte ich bereits seit meinem Studium. Vor ca. einem Jahr ging dieser Traum mit einer erfolgreich finanzierten Crowdfunding-Kampagne dann endlich in Erfüllung.

Die Idee lässige und faire Bio Kleidung zu designen und zu produzieren ist dadurch entstanden, dass ich selbst am liebsten weiße Shirts und bequeme Shorts trage – für mich ist das das perfekte Outfit nach einer Surfsession.

Ronja: Worauf hast du bei der Umsetzung am meisten Wert gelegt?

Anne: Von Beginn an war es mir wichtig eine faire Alternative zu konventioneller Kleidung anzubieten. Ich wollte Kleidung wieder mehr Wertigkeit geben und Lieblingsteile designen, die lange im Kleiderschrank bleiben. Daher sind für mich eine faire und umweltschonende Produktion genauso wichtig, wie ein bequemer Schnitt und gute Qualität der Materialien. Ich wollte Lieblingsteile designen an denen man lange Freude hat und bei deren Kauf man kein schlechtes Gewissen haben muss.

IMG_3525

Ronja: Wie definierst du inlovewithjune und was unterscheidet euch von anderen nachhaltigen Marken?

Anne: INLOVEWITHJUNE steht für faire Bio Kleidung aus Europa. Das Motto der Marke ist, weniger ist mehr, daher designen wir minimalistische und bequeme Freizeitkleidung die du prima mit deinem bestehenden Kleiderschrank kombinieren kannst. Auch wenn die ILWJ Styles primär für den Freizeit- und Sportbereich designed wurden, so trage ich die Tshirts und Tops auch gerne mal mit einem Blazer oder einer Jeansjacke für die Arbeit. Wir wollen einfach Lieblingsteile designen, denn die bleiben dann auch lange im Kleiderschrank.

Ronja: Was ist in der Zukunft geplant?

Anne: In der neuen Sommerkollektion werden zum ersten Mal auch die Herren fündig. Insgesamt möchten wir das Sortiment an schönen, minimalistischen und fairen Produkten erweitern. Wir bekommen täglich tolles Kundenfeedback zu unseren Produkten und möchten dieses nutzen unsere Produkte noch besser zu machen. Es bleibt auf jeden Fall spannend und wir haben noch einige tolle Ideen im Gepäck.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Ronja: Was sind deine Tipps um sich nachhaltiger zu kleiden?

Anne: Den größten Hebel für einen nachhaltigeren Kleiderkonsum haben wir indem wir insgesamt einfach weniger kaufen. Wenn ich mir dann doch mal etwas Schönes kaufen möchte, dann achte ich auf gute Qualität und überlege mir genau zu welchen Anlässen ich das gute Stück tragen könnte. Meist reicht ein zweiter Blick oder ein kurzes Innehalten um einen Fehlkauf abzuwenden.

Zudem schaue ich gezielt auch nach kleineren nachhaltigen Modelabels und kaufe meine Kleidung bei diesen Marken. Es gibt mittlerweile so tolle nachhaltige Labels, da ist für jeden etwas dabei und über Social Media lassen sich diese ja auch schnell finden.

Danke für das Interview, Anne!

Schaut doch mal auf www.inlovewithjune.com sichern und freut euch auf die kommende Kollektion freuen. Außerdem spart ihr mit dem Code ‚Ronja‘ 10% bei eurem Einkauf, einfach den Code beim Checkout eingeben!

Kategorien home, sustainable livingSchlagwörter , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close